Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Eilenburg Tödlicher Unfall bei Taucha – Frau stirbt in Flammen
Region Eilenburg Tödlicher Unfall bei Taucha – Frau stirbt in Flammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:59 29.07.2019
Auf der B87 ist es zu einem Unfall gekommen. Quelle: Wolfgang Sens
Eilenburg

Tragödie bei Taucha: Am Samstagmorgen um 7.40 Uhr wurde der Polizei ein schwerer Verkehrsunfall gemeldet. Eine Frau war auf der B87 in Richtung Eilenburg in der Nähe des Flugplatzes in einer leichten Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.

Fahrzeug brannte sofort

Das Fahrzeug der 59-Jährigen ging sofort in Flammen auf. Sie konnte sich nicht mehr aus dem Auto befreien und verstarb im Wageninneren, so die Einsatzkräfte.

Während der Bergungsarbeiten war die B87 bis 13.30 Uhr vollgesperrt.

Von RND/lin

Der Bahnhof in Jesewitz wird zur Großbaustelle: Seit Mitte Juni entsteht dort der neue Parkplatz. Aber damit nicht genug. In der Woche ab 29. Juli wird eine zweite Baustelle eröffnet, von der vor allem Bahnreisende betroffen sind.

27.07.2019

Schwitzen in der Sommerhitze – das ist für Bodo Zacke (40) Tagesgeschäft. Er ist Bademeister am Kiessee, jeden Tag zwölf Stunden im Einsatz – und das bei derzeit über 30 Grad. Angenehm kühl ist dagegen bei Margit Höfs (63) in der Nikolakirche, die sie jeden Donnerstag Besuchern zeigt.

27.07.2019

In Nordsachsen sind laut Studien in den vergangenen Jahren zu viele neue Wohnungen entstanden, was einen Wertverlust nach sich ziehen könnte. Der Chef der Wohnungsgesellschaft Delitzsch stimmt den Ergebnissen nur teilweise zu.

26.07.2019