Menü
Anmelden
Region Das sagen Weggefährten über Dezernentin Angelika Stoye
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland

Das sagen Weggefährten über Dezernentin Angelika Stoye

Kai Emanuel (50); Landrat Nordsachsen: „Vor allem ihre rechtliche Expertise, die ebenso besonnene wie auch bestimmte Art, Sachverhalte zu bewerten, Probleme anzugehen und vor allem zu lösen, machte Angelika Stoye zu einem zentralen Baustein unserer Landkreisverwaltung. Unabhängig von meinen unterschiedlichen Stellungen innerhalb der Verwaltung war Angelika Stoye für mich in den vergangenen 25 Jahren eine geschätzte und helfende Ansprechpartnerin, die immer ein offenes Ohr für unsere Herausforderungen hatte und mit der man ganz schnell zur Sache und zu Ergebnissen kam. Ich habe viel von ihr gelernt. Dafür danke ich ihr von ganzem Herzen.“

Quelle: Wolfgang Sens

Kai Emanuel (50); Landrat Nordsachsen: „Vor allem ihre rechtliche Expertise, die ebenso besonnene wie auch bestimmte Art, Sachverhalte zu bewerten, Probleme anzugehen und vor allem zu lösen, machte Angelika Stoye zu einem zentralen Baustein unserer Landkreisverwaltung. Unabhängig von meinen unterschiedlichen Stellungen innerhalb der Verwaltung war Angelika Stoye für mich in den vergangenen 25 Jahren eine geschätzte und helfende Ansprechpartnerin, die immer ein offenes Ohr für unsere Herausforderungen hatte und mit der man ganz schnell zur Sache und zu Ergebnissen kam. Ich habe viel von ihr gelernt. Dafür danke ich ihr von ganzem Herzen.“

Quelle: Wolfgang Sens

Kai Emanuel (50); Landrat Nordsachsen: „Vor allem ihre rechtliche Expertise, die ebenso besonnene wie auch bestimmte Art, Sachverhalte zu bewerten, Probleme anzugehen und vor allem zu lösen, machte Angelika Stoye zu einem zentralen Baustein unserer Landkreisverwaltung. Unabhängig von meinen unterschiedlichen Stellungen innerhalb der Verwaltung war Angelika Stoye für mich in den vergangenen 25 Jahren eine geschätzte und helfende Ansprechpartnerin, die immer ein offenes Ohr für unsere Herausforderungen hatte und mit der man ganz schnell zur Sache und zu Ergebnissen kam. Ich habe viel von ihr gelernt. Dafür danke ich ihr von ganzem Herzen.“

Quelle: Wolfgang Sens
Nachrichten

24 Bilder - Abschlusskonzert der #Unteilbar-Demo

Nachrichten

11 Bilder - Diese Promis wurden mit 60+ noch Vater

Bilder

7 Bilder - Einkaufen im Unverpackt-Laden

Mitteldeutschland

6 Bilder - Renaissancefest auf Festung Königstein

Mitteldeutschland

21 Bilder - Was machen diese DDR-Promis heute?