Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Bad Lausick: Keine Heizung Neubaugebiet
Region Geithain Bad Lausick: Keine Heizung Neubaugebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:06 03.10.2019
In zahlreichen Häusern des Bad Lausicker Neubaugebietes soll die Heizung am Feiertag wieder warm werden. Quelle: Ekkehard Schulreich
Bad Lausick

Weil sich Arbeiten an der Heizungsanlage ihrer Häuser verzögerten, fürchteten Bewohner des Bad Lausicker Neubaugebietes schon, am Tag der Deutschen Einheit in kalten Räumen sitzen zu müssen. „Bei uns geht es schon runter auf 18 Grad Celsius, andere haben nur noch 16 Grad“, sagte Hans-Peter Weiske, der in einem der betroffenen Häuser in der Lessingstraße und der Erich-Weinert-Straße daheim ist.

Laut Aushängen sollte die Erneuerung der kompletten Fernwärmestation und der Warmwasserbereitung, die Mitte August begann, am 27. September abgeschlossen sein. Dann aber sei der Termin ohne Erklärungen handschriftlich mit dem 30. September ersetzt worden – und auch den habe man nicht eingehalten.

Vermieter: Unvorhersehbare Arbeiten in Bad Lausick nötig

„Die Heizungsanlage wurde heute wieder in Betrieb genommen“, sagte auf LVZ-Nachfrage Katrin Petersen, Pressesprecherin des Vermieters Grand City Property (GCP ) in Berlin, am Mittwochnachmittag. Mit Beginn der Arbeiten im August habe man die Raumheizung außer Betrieb genommen und die Warmwasserversorgung stundenweise unterbrochen, sofern die Arbeiten dies erforderten. „Zusätzlich stellte sich im Verlauf der Arbeiten heraus, dass unvorhersehbare Reparaturen notwendig wurden. Für deren Behebung waren wir auf die Mitwirkung Dritter angewiesen.“ So habe man beispielsweise mehrere Absperrventile reparieren müssen, und es wurde eine gerissene Wasserleitung entdeckt.

GCP betreut 150 Wohnungen in Bad Lausick

„Wir haben uns um die schnellst mögliche Behebung gekümmert", so Petersen. GCP vermiete und verwalte seit 2016 etwa 150 Wohnungen in der Nachbarschaft und investiere kontinuierlich in die Wohnungen und das Wohnumfeld. Dazu gehörten Wohnungsrenovierungen, die Neuinstallation von Dachentlüftern sowie der Bau eines Spielplatzes. „Während der Bauphase war unser Hausverwalter vor Ort.

Die Arbeiten wurden durchgeführt im Interesse und zur Sicherstellung einer stabilen Wärmeversorgung. Wir haben unsere Mieter während der Arbeiten mit individuellen Lösungen unterstützt. Zum Beispiel haben wir Heizlüfter zur Verfügung gestellt, für die wir auch die Stromkosten übernehmen.“

Von Ekkehard Schulreich

Weniger Diebstähle insgesamt, dafür ein paar mehr geklaute Fahrräder: Bad Lausick ist kein Schwerpunkt von Kriminalität. Die tatsächliche Zahl von Vergehen im Zusammenhang mit Rauschgift liegt allerdings im Dunkeln.

02.10.2019

Wer ein Herz für Schwalben hat im Kohrener Land, bekommt sie: Grüne Liga und Naturschutzbund vergaben erstmals gemeinsam Willkommens-Plaketten.

02.10.2019

Nach dreitägiger Ermittlungsarbeit zu den Umständen des Todes eines elfjährigen Jungen aus Bad Lausick hat die Staatsanwaltschaft Leipzig erste Details bekannt gegeben, was in der stillgelegten Mühle passiert sein muss. Lion war nicht allein, als er in einen Silo-Schacht stürzte.

01.10.2019