Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Die Corona-Krise in Geithain: „Vernunft aller ist gefragt“
Region Geithain Die Corona-Krise in Geithain: „Vernunft aller ist gefragt“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:09 18.03.2020
Wissen, was die Stunde geschlagen hat: Im Geithainer Rathaus ist man um Klarheit bemüht und arbeitet flexibel weiter. Quelle: Jens Paul Taubert
Geithain

Sportstätten, Bürgerhaus, Heimatmuseum und Geithains Gänge unter dem Kirchberg sind bereits zu. Die Stadtbibliothek öffnete letztmals am Mittwoc...

In der Nacht zu Mittwoch sind auf dem Gelände der Bad Lausicker Firma Elektro Lehmann vier Firmenfahrzeuge in Flammen aufgegangen. Eine ähnliche Tat auf Baumaschinen ereignete sich in derselben Nacht im vogtländischen Treuen. Eine Spezialeinheit des Landeskriminalamtes hat die Ermittlungen übernommen.

18.03.2020

Im Landkreis Leipzig gibt es den ersten bestätigten Fall einer Infektion mit dem Coronavirus in einer Kindereinrichtung. Es wurden laut Gesundheitsamt alle Vorsichtsmaßnahmen ergriffen. Die Zahl der infizierten Personen ist am Mittwoch weiter angestiegen..

18.03.2020

Für viele Menschen im Landkreis Leipzig hat sich der Alltag von heute auf morgen verändert. Im Home Office fühlt sich unser Autor an die Situationen bei den Jahrhundertfluten erinnert. Auch damals gab es gute Nachrichten, die Menschen ermutigt haben? Die muss es in der Corona-Krise auch geben... Oder?

17.03.2020