Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Greifenhain: PKW weicht Wild aus, trifft Laterne
Region Geithain Greifenhain: PKW weicht Wild aus, trifft Laterne
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
Jetzt kostenlos Testen Zur Anmeldung
08:12 27.03.2020
Zu einem Wildunfall wurde die Polizei nach Greifenhain gerufen (Symbolfoto). Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Frohburg/Greifenhain

Trotz des aufgrund der Corona-Einschränkungen geringer gewordenen Verkehrs nimmt die Zahl der Wildunfälle in der Region kaum ab. In der Nacht zum Freitag traf es einen PKW in Greifenhain. Auf der nach Frohburg führenden Straße der Einheit kam es kurz vor halb drei zu einer folgenschweren Begegnung zwischen Tier und Auto. Das Tier entkam, der Wagen prallte beim Ausweichmanöver gegen eine Straßenlaterne und ein Verkehrsschild. Verletzte gab es nach Polizeiangaben nicht. Die Höhe des Sachschadens ist noch nicht beziffert.

Anzeige

Von es

Viele hörten davon das erste Mal. Für andere ist es keine Überraschung, dass die Bundesregierung über Folgen und Ausmaß von Virus-Pandemien seit mindestens 2013 ausführliche Erkenntnisse hat. Der Umgang mit solchen Analysen muss sich aber ändern, sind sich Ärzte und Politiker im Landkreis Leipzig einig.

26.03.2020

Not macht erfinderisch: Durch einen privaten Kontakt hat Landrat Henry Graichen 4000 Mundschutzmasken aus China besorgt. Mit der Ausrüstung sollen die Rettungsdienste versorgt werden.

27.03.2020

Corona-Tests finden ab sofort im Landkreis Leipzig in einer speziell eingerichteten Abstrich-Praxis in Wurzen statt. Entsprechende Pläne gibt es auch für Borna. Dort sind die ersten Corona-Patienten im Sana-Klinikum aufgenommen worden.

27.03.2020