Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Mit der LVZ hoch hinaus ins Kohrener Land wandern
Region Geithain Mit der LVZ hoch hinaus ins Kohrener Land wandern
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:00 28.06.2019
Auf geht’s: An der Lindigtmühle in Kohren-Sahlis trafen sich die Wanderleiter der 26. LVZ-Tour zum Probewandern. Quelle: Jens Paul Taubert
Frohburg/Kohren-Sahlis

Nur den Ort, den man zu Fuß erkundet hat, hat man wirklich kennen gelernt: Altmeister Goethe soll es so oder ähnlich formuliert haben, und Gottfried Seume, der bekannte Spaziergänger, teilte diese Auffassung zweifellos. Wer den Südzipfel des Landkreises Leipzig neu oder erstmals sehen lernen möchte, ist herzlich eingeladen zur 26. LVZ-Wanderung.

Sie findet am 14. September statt und wird gemeinsam mit den angestammten Partnern wie Tourismusverein Borna und Kohrener Land und Kur- und Freizeitbad „Riff“ Bad Lausick sowie mit neuen Akteuren aus der Region organisiert. Was die Teilnehmer unterwegs erwartet, davon machte sich ein Teil der Wanderführer unter stahlblauem Himmel schon mal ein Bild.

Wanderung zum Lindenvorwerk, Schwindsaal und zur Lindigtmühle

Ausgehend vom Lindenvorwerk, wird Linda (Heubodenherberge) durchstreift, wird Meusdorf, der Berg-Ort des Kohrener Landes, erreicht (Landwirtschaft), ehe Jahnshain durchmessen wird (Frühstücksrast, Besuch beim Töpfer). Durch das schattige Förstgen geht es hinunter ins Tal der Maus und vorbei am Schwindsaal (Jubiläum) zur Lindigtmühle, wo das traditionelle Wanderfest stattfindet. Mehr wird noch nicht verraten.

Erst einmal gilt: Neugierig werden und Termin im Kalender ankreuzen. Wer mit von der Partie sein möchte, kann sich ab Anfang August anmelden. Wo und wann, wird bekannt gegeben.

Von es

Seit 1992 sind die Bad Lausicker Feuerwehrleute eingebunden in den Katastrophenschutz. Ein neues Kommando-Fahrzeug macht jetzt die ehrenamtliche Arbeit leichter.

28.06.2019

Der Markkleeberger Oberbürgermeister Karsten Schütze bleibt Fraktionschef der SPD im Kreistag. Die zwölf Fraktionsmitglieder trafen sich am Donnerstag zur konstituierenden Sitzung. Als Stellvertreter wurden Gabriela Lantzsch (Großpösna) und Sebastian Bothe (Markkleeberg) gewählt.

28.06.2019

Einstimmig hat der Bad Lausicker Stadtrat den Doppel-Etat 2019/20 beschlossen. Im Detail gehen die Meinungen über Strategien für die Zukunft der Kurstadt allerdings durchaus ein wenig auseinander.

28.06.2019