Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Schau zu Raiffeisen in Bad Lausick
Region Geithain Schau zu Raiffeisen in Bad Lausick
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:23 25.09.2018
Friedrich Wilhelm Raiffeisen (r. seine Büste), der Begründer des Genossenschaftswesens, steht im Mittelpunkt einer neuen Schau im Bad Lausicker Kur- und Stadtmuseums. Quelle: Jens Paul Taubert
Bad Lausick

„Mensch Raiffeisen – starke Idee!“ ist die neue Sonderausstellung im Kur- und Stadtmuseum Bad Lausick überschrieben, die passenderweise zur dritten Händlernacht eröffnet wurde. Andreas Woda, Vorstand der Leipziger Volksbank, würdigte Raiffeisen als Mitbegründer der Genossenschaftsidee, die im Jahr 2016 zum immateriellen Kulturerbe der Menschheit erklärt wurde.

Tafeln stellen Wirken von Raiffeisen dar

Auf elf Schautafeln werden Friedrich Wilhelm Raiffeisen und seine Ideen gemeinschaftlichen Wirtschaftens dargestellt und ihre Wirksamkeit bis in die heutige Zeit verdeutlicht. Den Geschichtsverein Bad Lausick und das Geldinstitut verbindet seit mehreren Jahren schon eine Kooperation. Es ging um das Erforschen der Entstehung der Bank. Aktuell befasst sich der Verein mit der Dokumentation des genossenschaftlichen Bankwesens in Bad Lausick.

Schau lädt bis Anfang November ein

Die Ausstellung ist bis zum 4. November zu sehen. Geöffnet hat das Museum von Mittwoch bis Freitag 12.30 bis 17 Uhr, am Samstag 13 bis 17 Uhr, an Sonn- und Feiertagen 14 bis 17 Uhr. Führungen auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Von es

In Gatzen haben sich Landwirte auf den Feldern der Agrar GmbH Auligk im Leistungspflügen gemessen. Dabei ging darum, möglichst schnell schnurgerade Furchen zu ziehen.

25.09.2018

Für ein Dankeschön an die Mitarbeiter der Landkreisverwaltung hatte sich der Landkreis Leipzig am Sonntag ins Gewandhaus eingemietet. Landrat Henry Graichen (CDU) blickte in feierlichem Rahmen auf das Zusammenwachsen der Altkreise und die Leistungen der Beschäftigten zurück. 240 Kinder und Jugendliche der beiden Landkreis-Musikschulen unterhielten die geladenen Gäste.

25.09.2018

Die zweite Auflage des Frohburger Dreieck-Laufes wurde ein Erfolg, auch wenn die älteren Starter mit Sturmböen zu kämpfen hatten. 375 Läufer aller Generationen waren dabei.

24.09.2018