Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Unfall mit Skoda: Fußgänger in Geithain schwer verletzt
Region Geithain

Unfall mit Skoda: Fußgänger in Geithain schwer verletzt

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:36 11.01.2022
In Geithain ist ein Fußgänger bei einem Unfall mit einem Pkw verletzt worden.
In Geithain ist ein Fußgänger bei einem Unfall mit einem Pkw verletzt worden. Quelle: Tilo Wallrodt
Anzeige
Geithain

Bei einem Verkehrsunfall mit einem Pkw ist in Geithain ein Fußgänger verletzt worden. Das passierte am Montagmorgen auf der Grimmaischen Straße, informiert die Polizeidirektion Leipzig. Gegen 7.20 Uhr war dort eine Skoda-Fahrerin in südliche Richtung unterwegs. Kurz nach der Einmündung zur Eisenbahnstraße erfasste die 76-Jährige mit ihrem Auto einen Fußgänger, der die Fahrbahn in westliche Richtung – aus Sicht der Frau von links nach rechts – überquerte.

Der 59-Jährige wurde schwer verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Sachschaden kann aktuell noch nicht beziffert werden, teilt die Polizei am Dienstagmittag mit. Die Beamten haben die Ermittlungen wegen des Verdachts einer fahrlässigen Körperverletzung aufgenommen.

Von LVZ