Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Geithain Wohnen an der Autobahn: Familie aus Frauendorf kämpft um längere Lärmschutzwand
Region Geithain

Wohnen an der Autobahn: Familie aus Frauendorf kämpft um längere Lärmschutzwand

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:54 03.06.2021
Susann und Ingo Müller haben sich „eingemauert“ – um die nahe A72 weniger zu hören und nicht mehr zu sehen. Die Frauendorfer kämpfen um eine Verlängerung der Lärmschutzwand, die im Hintergrund zu sehen ist.
Susann und Ingo Müller haben sich „eingemauert“ – um die nahe A72 weniger zu hören und nicht mehr zu sehen. Die Frauendorfer kämpfen um eine Verlängerung der Lärmschutzwand, die im Hintergrund zu sehen ist. Quelle: Jens Paul Taubert
Frauendorf/Espenhain

„Heute ist Ost-Wind, da können wir uns raussetzen“, sagt Ingo Müller. Der 53-Jährige lässt sich mit einem Seufzer in seinen Gartenstuhl fallen – und l...

03.06.2021
Rekultivierung ist schon jetzt Thema - Pereser See: Fassungsvermögen wird gigantisch