Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Betrunkene Frau fährt durch Otterwisch
Region Grimma Betrunkene Frau fährt durch Otterwisch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:07 26.08.2019
Eine 55-Jährige ist am Sonntagabend volltrunken in Schlangenlinien durch Otterwisch gefahren (Symbolfoto). Quelle: dpa
Otterwisch

Der Polizei bekam am Sonntagabend den Hinweis, dass ein Auto in Otterwisch auffällig fuhr und es sich vermutlich um eine alkoholisierte Fahrerin handelt. Als die Beamten eintrafen, befand sich eine größere Menschengruppe am Ort. Die 55-jährige Frau fuhr mit ihrem Skoda Octavia über einen längeren Zeitraum auffällig durch den Ort. Der Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,28 Promille.

Trunkenheit am Steuer

Die 55-Jährige muss sich wegen Trunkenheit im Verkehr verantworten. Ihre Fahrerlaubnis wird eingezogen. Durch die Zeugen wurde weiterhin bekannt, dass die betrunkene Fahrerin bereits vom Störmthaler See nach links auf die B95 einbog, dann weiter die S 242 nach Störmthal und durch Oelzschau und Rohrbach bis nach Otterwisch fuhr. Während der Fahrt schnitt das Fahrzeug mehrfach die Kurven und fuhr auch auf die Gegenfahrbahn.

Von LVZ/gap

Eine multimediale Ausstellung rund um das Thema Kaolin erwartet Besucher im neuen Geoportal in Mügeln. Der Nationale Geopark Porphyrland erhält damit einen weiteren Besuchermagneten. Am Eröffnungswochenende herrschte bereits reger Andrang.

27.08.2019

Ebersbach in Partylaune: Höhe- und Schlusspunkt des Dorffestes war der Wettbewerb um das stärkste „Eber“-Team.

26.08.2019

Mit einem Klassensatz Hausaufgabenhefte haben die Regionalversorger Enviam und Mitgas zahlreiche Grundschulen im Muldental ausgerüstet. Nach Belgershain kam das Kilowattchen sogar persönlich.

26.08.2019