Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Corona-Test beim Chef: Tafel in Grimma muss Schreck verkraften
Region Grimma Corona-Test beim Chef: Tafel in Grimma muss Schreck verkraften
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:55 20.03.2020
Die Tafel Muldental arbeitet weiterhin auf Hochtouren. Tafelleiter Sven Wittenberg koordiniert alle Vorgänge. Quelle: Thomas Kube
Grimma

Die Tafel in Grimma gibt wie gewohnt montags, mittwochs und freitags Lebensmittel aus. Doch die Öffnung stand für kurze Zeit auf der Kippe.

Sven...

In Landkreis Leipzig hat jetzt auch das Landratsamt für Besucher geschlossen. Termine in der Kfz-Zulassungsstelle gibt es nur noch nach vorheriger telefonischer Anmeldung. Die Bürger werden dringend gebeten, Behördengänge aufzuschieben. Wer seinen Führerschein beim Amt abgeben muss, soll ihn in einen geschlossenem Umschlag stecken und in den Briefkasten der Behörde werfen. Auch sämtliche Standorte des Sozialamtes und des Kommunalen Jobcenters (KJC) sind dicht.

20.03.2020

In der Corona-Krise bieten immer mehr Kirchgemeinden im Landkreis Leipzig seelischen Beistand an. Neben Pfarrern sitzt ab sofort auch die erst 30-jährige Cornelia Beyer am Telefon. Die engagierte Grimmaer Gemeindepädagogin und Colditzer Religionslehrerin weiß aus eigenem Erleben, was Schicksalsschläge bedeuten.

20.03.2020

Den Betreiber der Grimmaer Muldentalhalle, Stefan Tröger mit seiner Firma Sunside Events, trifft die Corona-Krise unvermittelt und schwer. Zunächst bis Ende April bleibt die Halle zu. Tröger hat aber auch ein Problem damit, wenn nun überall Veranstaltungen ins zweite Halbjahr geschoben werden.

19.03.2020