Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Coronavirus: Grimma schaltet in Krisenmodus
Region Grimma Coronavirus: Grimma schaltet in Krisenmodus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 16.03.2020
In den Kindergärten der Stadt Grimma wird die Notfallbetreuung gewährleistet. Hier die Kita „Sprungbrett“ im Steingarten, in der am Montag noch 50 der 85 Kinder abgegeben wurden. Erzieherin Maxi Taslik bringt hier eine Gruppe in den Mittagsschlaf. Quelle: Thomas Kube
Grimma

Die Stadt Grimma hat spätestens am Montag auf Krisenmodus geschaltet, auch wenn in der Verwaltung nach Angaben von Oberbürgermeister Matthias Ber...

Ein Schwelbrand mit bislang unbekannter Ursache hat in Seelingstädt am Montag die Feuerwehr beschäftigt. Durch den Blaulichteinsatz war die Ortsdurchfahrt gesperrt.

16.03.2020

Gesundheitsminister Jens Spahn regte an, womöglich auch Pflegekräfte und Ärzte zurückzuholen, die im Ruhestand sind und sich noch fit fühlen. LVZ fragte bei Arzt-Rentnern im Muldental nach.

16.03.2020

Sie transportieren Lebensmittel, Futter, Luftfracht: Die Spediteure im Landkreis Leipzig haben zu tun. Der Güterverkehr überwindet auch geschlossene Grenzen. Doch die Unsicherheit wächst.

16.03.2020