Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Einbrecher steigen in Wohnhaus in Colditz ein
Region Grimma Einbrecher steigen in Wohnhaus in Colditz ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:07 29.07.2019
Unbekannte verschafften sich am Wochenende Zutritt zu einem Einfamilienhaus in Colditz (Symbolbild). Quelle: dpa
Colditz

Unbekannte öffneten am Wochenende gewaltsam eine Tür eines Einfamilienhauses in Colditz und gelangten so durch den Keller ins Erdgeschoss. Dort brachen eine weitere Tür auf und durchsuchten anschließend sämtliche Zimmer.

Sie stahlen nach erstem Überblick Bargeld sowie eine Soundbar. Der Eigentümer hatte beim Betreten seines Hauses den Einbruch bemerkt und sofort die Polizei in Kenntnis gesetzt. Ob und was noch gestohlen wurde, ist Gegenstand weiterer Ermittlungen von Kripobeamten des zuständigen Reviers.

Von LVZ/gap

Die Polizei hat in Grimma am Sonntag einen 42-Jährigen mit 280 Gramm Betäubungsmitteln erwischt. Er hatte außerdem Bargeld und eine Waage dabei.

29.07.2019

Auf einem Feld bei Klinga ist am Sonnabend ein Audi zum Stehen gekommen. Der Fahrer hatte Alkohol getrunken.

29.07.2019

Für einige Tage ruht der Bahnverkehr zwischen Grimma und Leisnig. In Großbothen wird eine neue, etwa 300 Tonnen schwer Eisenbahnbrücke gebaut und an ihren neuen Standort eingeschoben wird.

29.07.2019