Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Fahrerflucht: Betrunkene Seniorin baut Unfall in Grimma
Region Grimma

Fahrerflucht: Betrunkene Seniorin baut Unfall in Grimma

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:05 23.09.2020
Symbolbild. Eine 78-Jährige ist am Dienstag deutlich betrunken über die Kleinbardauer Hauptstraße gefahren. Quelle: imago
Anzeige
Grimma

Eine 78-jährige Mercedesfahrerin hat am Dienstag bei Grimma Fahrerflucht begangen. Die Frau rammte auf der Kleinbardauer Hauptstraße einen Straßenbegrenzungspfahl und kollidierte mehrfach mit einem Bordstein. Danach fuhr sie weiter, bis sie durch einen 32-jährigen Zeugen angehalten werden konnte, der auch die Polizei rief. Die Beamten führten bei der Frau einen Alkoholtest durch. Dieser ergab einen Wert von 1,76 Promille. Die Autofahrerin muss sich nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort sowie wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss verantworten. Es entstand ein Sachschaden von etwa 2000 Euro.

Von lvz