Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Impfzentrum Grimma: DRK setzt zum Endspurt an
Region Grimma

Impfzentrum Grimma: DRK setzt zum Endspurt an

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:55 16.07.2021
Im Impfzentrum Grimma wird zum Schlussspurt angesetzt. Derzeit finden noch Zweitimpfungen mit Biontech/Pfizer statt, bevor sich vom 21. bis 30. Juli jeder mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen kann. DRK-Vorstandschefin Bettina Belkner, Präsidiumsmitglied Kay Ritter und René Bitterlich (r.) vom Leitungsteam sprachen jetzt allen rund 40 Mitarbeitern ihren besonderen Dank aus.
Im Impfzentrum Grimma wird zum Schlussspurt angesetzt. Derzeit finden noch Zweitimpfungen mit Biontech/Pfizer statt, bevor sich vom 21. bis 30. Juli jeder mit dem Impfstoff von Johnson & Johnson impfen lassen kann. DRK-Vorstandschefin Bettina Belkner, Präsidiumsmitglied Kay Ritter und René Bitterlich (r.) vom Leitungsteam sprachen jetzt allen rund 40 Mitarbeitern ihren besonderen Dank aus. Quelle: DRK/Nils Geldner
Landkreis Leipzig/Grimma

Im Impfzentrum Grimma wird zum Schlussspurt angesetzt. Bevor die Anlaufstelle in der Muldentalhalle zum 31. Juli schließt, nutzten Vertreter des DRK M...