Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Weihnachtsmann kommt in Grimma im Doppelpack
Region Grimma Weihnachtsmann kommt in Grimma im Doppelpack
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:19 02.12.2019
Einige Kinder dürfen sogar auf die Bühne, um mit diversen Rhythmuselementen die Musiker zu unterstützen. Quelle: Frank Schmidt
Grimma

Nicht nur gut zwei Dutzend Musiker des Jugendblasorchesters (JBO) Grimma hatten zum inzwischen dritten Weihnachtskonzert in die Muldentalhalle eingeladen, auch der Schneemann und gleich zwei Weihnachtsmänner gaben sich die Ehre. Eingeladen waren gut 300 Kinder aus den städtischen Kindertagesstätten und Schüler aus den Grundschulen der Stadt.

Weihnachtslieder zum Mitsingen

Sie alle sind mit beliebten und bekannten Melodien der Advents- und Weihnachtszeit zum Zuhören und Mitsingen auf das große Fest der Feste eingestimmt worden. Und weil der Schneemann als Moderator nicht immer gleich wusste, welches der bekannten Weihnachtslieder auf der Bühne gespielt wurde, bat er die Kinder um Hilfe, die Lieder zu erraten.

Der Schneemann hat gleich zwei Weihnachtsmänner zum Weihnachtskonzert des JBO Grimma in die Muldentalhalle mitgebracht Quelle: Frank Schmidt

Einige der Kinder durften sogar auf die Bühne, um mit diversen Rhythmuselementen den großen Klangkörper zu unterstützen. Zur Belohnung gab es für alle im Saal Süßigkeiten aus dem Gabensack.

Zwei Bärtige – Kinder sind irritiert

Allerdings waren einige Knirpse sichtlich irritiert, als plötzlich zwei der Bärtigen auftauchten, wo es doch nur einen echten Weihnachtsmann geben soll. Aber weil beide mit einem prall gefüllten Geschenksack kamen, wurde freilich keiner wieder weggeschickt.

Von Frank Schmidt

Der Tierschutzverein Muldental schlägt Alarm. Der Bauzustand in seinem Tierheim im Grimmaer Ortsteil Schkortitz ist so schlecht, dass die Einsturzgefahr geprüft wurde.

02.12.2019

Bei der Mitgliederversammlung des Colditzer Stadtverbandes verzichtete der langjährige CDU-Chef Matthias Muschter auf eine erneute Kandidatur als Vorsitzender. Zu seiner Nachfolgerin wurde Cornelia Kasten gewählt, die bis dahin seine Stellvertreterin war.

02.12.2019

In Beucha lebt es sich gefährlich. Auf der Staatsstraße fahren viele schnell – trotz der Begrenzung auf 30 km/h. Kürzlich wurde mehrfach geblitzt.

02.12.2019