Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Jugendlicher Radfahrer stößt in Grimma mit Ford zusammen
Region Grimma Jugendlicher Radfahrer stößt in Grimma mit Ford zusammen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:58 13.09.2019
Ein 14 Jahre alter Radfahrer ist in Grimma mit der Fahrerin eines Ford zusammengekracht (Symbolbild). Quelle: dpa
Grimma

Ein Jugendlicher fuhr mit dem Fahrrad am Donnerstagnachmittag von einem Grundstück über den Wolfsgraben in die Bonhoefferstraße. Dabei übersah der 14-Jährige einen Ford Focus, der Vorfahrt hatte. Die 24-jährige Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und kollidierte mit dem Radfahrer. Beide Beteiligte wurden verletzt. Es entstand Schaden an Auto und Rad. Der Radler musste im Krankenhaus ambulant behandelt werden.

Von LVZ/gap

Den Grimmaer Unternehmer Bernd Aurig, der in Pöhsig wohnt, kann man als Exot bezeichnen. Der Malermeister hat Stift und Pinsel zum Hobby gemacht und bannt seine Heimat auf Papier und Leinwand.

13.09.2019

Der CDU-Kreisvorstand im Landkreis Leipzig hat die Landtagswahl ausgewertet. Mit folgendem Ergebnis.

13.09.2019

Ein kostengünstiger ÖPNV sollte auch im Landkreis Leipzig das Ziel sein, findet die Grimmaer SPD. Deren Vorsitzender Ingo C. Runge fordert deshalb die Einführung eines 365-Euro-Tickets, wie es in Leipzig diskutiert wird.

13.09.2019