Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Museum Grimma veranstaltet DDR-Modenschau
Region Grimma Museum Grimma veranstaltet DDR-Modenschau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 20.05.2019
Das Kreismuseum Grimma zeigte zum Internationalen Museumstag eine Modenschau mit DDR-Mode.  Quelle: Manfred Pippig
Anzeige
Grimma

Anlässlich des internationalen Museumstags zeigte das Kreismuseum Grimma am Sonntag eine Modenschau mit Kleidung aus DDR-Zeiten. Auf die Beine gestellt hatte sie der Verein „Chic im Osten“.

300 Besucher staunten über teils quietschbunte Kleider und Hemden, wallende Roben aus Gardinenstoff und Anzüge mit Schnitten von damals. Der Museumsverein sorgte für das leibliche Wohl und ein kleines kurzweiliges Rahmenprogramm. Das Museum zeigt passend dazu die Sonderausstellung „Monika liebt’s bunt“, in der jede Menge besondere DDR-Mode versammelt ist.

Anzeige
Das Kreismuseum Grimma hatte am Sonntag zu einer Modenschau mit Klamotten aus DDR-Zeiten geladen.

Geöffnet ist das Museum Dienstag bis Freitag und Sonntag von 10 bis 17 Uhr. Montag und Samstag hat es geschlossen. Kontakt: Paul-Gerhardt-Straße 43, 04668 Grimma, Tel. 03437/ 911132, mail@museum-grimma.de

Von LVZ/gap