Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Mutzschener Spielleute verteidigen Vizemeister-Titel
Region Grimma Mutzschener Spielleute verteidigen Vizemeister-Titel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:44 26.06.2019
Die Mutzschener Spielleute – hier ein älteres Foto – verteidigten ihren Vizemeister-Titel. Quelle: privat
Anzeige
Lommatzsch/Mutzschen

Zur Landesmeisterschaft der sächsischen Spielleute am Wochenende in Lommatzsch hat der Spielmannszug Mutzschen wieder erfolgreich abgeschnitten. Der Verein verteidigte bei den Erwachsenen-Spielmannszügen seinen Vizemeister-Titel aus dem Vorjahr. Nach Angaben von Vereinschefin Julia von Durschefsky standen sieben Spielmannszüge im Wettbewerb, den die Musiker aus Radeberg für sich entschieden.

Den Stab der 25 Mitglieder aus Mutzschen führte Jessica Thiele. Die 21-Jährige ist seit diesem Jahr die neue Stabführerin des Spielmannszuges und feierte in Lommatzsch ihr Wettkampf-Debüt. Sie habe einen sehr guten Job gemacht, lobte von Durschefsky.

Anzeige

Die Meisterschaft lief für die Erwachsenen-Formationen in zwei Durchgängen ab. Für den Pflichtlauf waren am Morgen drei Stücke ausgelost worden – ein Horntitel im Stand und zwei Flötentitel in der Bewegung. Bei der Kür führten die Mutzschener ihr Filmmusiken-Medley „Prime-Time“ vor. Darin sind Ohrwürmer wie Fluch der Karibik, Mission Impossible und Zurück in die Zukunft zu hören. Laut von Durschefsky hat das Stück den höchsten Schwierigkeitsgrad.

Von Frank Prenzel

Anzeige