Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Neue Ausstellung im Grimmaer Krankenhaus
Region Grimma Neue Ausstellung im Grimmaer Krankenhaus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:20 29.04.2019
Der Klingaer Hobbykünstler Hans-Wolfgang Wenzel stellt im Grimmaer Krankenhaus aus. Quelle: Thomas Kube
Grimma

"Motive aus der Region" heißt die neue Kunstausstellung im Krankenhaus Grimma. Sie zeigt Bilder vom Klingaer Hobbykünstler Hans-Wolfgang Wenzel. Der 67-jährige gebürtige Leipziger ist seit 2001 Mitglied im Kunst- und Fotoverein Grimma und war von 2005 bis 2009 auch dessen Vorsitzender.

Klingaer Freizeitkünstler kommt beruflich aus dem Bauwesen

Wenzel sieht sich heute als Freizeit-Maler, -Bildhauer und -Fotograf – kommt aber beruflich aus dem Maschinenbau und Bauingenieurwesen. Zuletzt war er selbstständiger Bauberater, bevor er 2015 in den Ruhestand ging. Schon in den 70er-Jahren hat er sich engagiert als Hobbyfotograf betätigt, seit 1999 beschäftigt er sich allerdings künstlerisch deutlich intensiver mit der Malerei, Druckgrafiken, Aquarellzeichnen und auch der Bildhauerei. Seit 2003 hat er sich mehrfach zu Bildhauersymposien in Italien aufgehalten.

Schwerpunkt liegt auf Architekturzeichnungen

Seine Ausstellung im Krankenhaus umfasst zahlreiche Bilder: ausschließlich heimische Motive von Gebäuden aus der Region. „Durch das Bauwesen hatte ich auch mit Architekturzeichnungen zu tun. Deshalb liegen mir Gebäude eben besonders. Ich male kaum Porträts und nur gelegentlich Landschaften", verriet Wenzel bei seiner Rede.

Wenzel nutzt Handskizzen für Linoldrucke

Seine ausgestellten Arbeiten waren häufig Handskizzen für Linoldrucke. „Die haben ich dann einfach mit Finelinerstiften zum Bild vollendet." Zu sehen sind die Burgen in Gnandstein und Klosterbuch bei Leisnig, überwiegend aber Gebäude aus Grimma und seinem Wohnort Klinga.

Sein Wissen und Können gibt Wenzel, seitdem er im (Un-)Ruhestand ist, gern auch an Kinder und Jugendliche weiter. So leitet er gleich mehrere Kreativkurse in verschiedenen Schulen in Grimma und Leipzig sowie auch im Mehrgenerationenhaus am Nicolaiplatz.

Von Thomas Kube

Das Bauaufsichtsamt des Landkreises Leipzig hat einen neuen Leiter. Patrick Puhl, gebürtiger Bornaer, wird die Aufgabe in der Kreisbehörde zum 1. Mai übernehmen. Die Stelle war mehrere Monate vakant, was Bauherren teilweise zu spüren bekamen.

29.04.2019

Die aktuelle Ausstellung im Kreismuseum Grimma beschäftigt sich mit der Mode als einem Teil der DDR-Geschichte. „Monika liebt’s bunt“ ist die Schau des Leipziger Vereins „Chic im Osten“ überschrieben.

29.04.2019
Grimma Colditzer Sportveranstaltung - 640 Teilnehmer bei Straßenlauf in Schönbach

640 Läufer drehten beim 51. Straßenlauf in Schönbach ihre Runden. Je nach Alter und Fitnesszustand konnte aus mehreren Distanzen gewählt werden. Beim Waldlauf gab es sogar einen Rekord.

29.04.2019