Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Peugeot prallt gegen Baum – Fahrerin verletzt
Region Grimma Peugeot prallt gegen Baum – Fahrerin verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 18.09.2018
Auf der Landstraße zwischen Seelingstädt und Beiersdorf ist ein Peugeot frontal gegen einen Baum geprallt. Quelle: Frank Schmidt
Grimma/Beiersdorf

Auf der Landstraße zwischen Seelingstädt und Beiersdorf ist es am Dienstagmorgen gegen 7.30 Uhr zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem eine Person verletzt wurde. Deshalb kam es zur vorübergehenden Vollsperrung der Ortsverbindungsstraße.

Der Pkw ist frontal gegen einen Baum geprallt. Quelle: Frank Schmidt

Der Pkw Peugeot ist aus Richtung Seelingstädt kommend kurz vor der Ortslage Beiersdorf nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt. Dabei ist die Fahrerin verletzt worden und musste nach notärztlicher Erstversorgung vor Ort in ein Krankenhaus gebracht werden.

Neben Rettungsdienst sind auch Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr aus Grimma zum Einsatz gekommen, um ausgelaufene Betriebsstoffe auf der Fahrbahn zu neutralisieren und zu beseitigen. Zur genauen Ursache des Crashs ermittelt die Polizei.

Helfer kümmern sich um den Unfallwagen. Quelle: Frank Schmidt

Von fsw

Die Vorbereitungen für das Projekt Tourismuszentrum Bahnhof Wurzen ruhen. Wie Oberbürgermeister Jörg Röglin informierte, scheiterten bislang die Gespräche zum Eigentumsübergang mit dem Immobilienbesitzer Utz Leischnig

21.09.2018

Nach einem LVZ-Bericht über den bekannten Grimmaer Ex-Wirt und Klinikclown Eckhard Zeugner, hat ihm der Geschäftsführer der Sachsenklinik in Erdmannshain angeboten, vor den Patienten aufzutreten.

18.09.2018

Steinmetz und Restaurator: Teile der Fassade des 127 Jahre alten Gymnasium-Gebäudes in Grimma werden derzeit konserviert und saniert. Das Geld reicht aber nicht, um die Immobilie komplett zu bearbeiten.

17.09.2018