Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Ruderverein Grimma wählt neuen Vorstand
Region Grimma Ruderverein Grimma wählt neuen Vorstand
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:44 08.04.2019
Der neugewählte Vorstand des Grimmaer Rudervereins.
Der neugewählte Vorstand des Grimmaer Rudervereins. Quelle: Detlef Rohde
Anzeige
Grimma

Zur Mitgliederversammlung des Grimmaer Rudervereins im Bootshaus an der Großmühle wurde am Sonnabend der Vorstand neu gewählt. Dabei wurde Hubertus von Below einstimmig als 1. Vorsitzender bestätigt, heißt es in einer Pressemitteilung. Zu Beginn gedachten die Anwesenden ihres langjährigen Ehrenmitglieds Rosemarie Gleisberg. Sie war kürzlich im hohen Alter von 103 Jahren verstorben.

Hervorzuheben sei die langjährige engagierte Tätigkeit von Birgit Hoffmann als Schriftführerin und Trainingsverantwortliche seit 2006, heißt es in der Mitteilung weiter. In ihre Fußstapfen tritt jetzt die 26-jährige Isabel Scharr als neue Schriftführerin.

17-Jähriger zum Bootshausmeister gewählt

Sepp Hoffmann bleibe stellvertretender Vorsitzender und Ansprechpartner für die Jugend. Wolfgang Bak sei als bewährter langjähriger Schatzmeister einmütig wiedergewählt worden. Sportlicher Leiter sei unverändert der pensionierte Sportlehrer Wolfgang Höhne. Er werde sich dieses Amt mit dem 21-jährigen Iraner Kourosh Masumi teilen. Bootshausmeister sei jetzt der 17-jährige Jason Schöpke, der sich die Verantwortlichkeiten mit dem neu gewählten Bootswart Frank Mann teile. Katja Hoffmann und Birgit Hoffmann seien als neue Kassenprüfer gewählt worden.

Vorsitzender dankt Jugend für mehr Engagement

Vor der Wahl war der alte Vorstand entlastet worden. Von Below dankte allen Vorstandsmitgliedern für die arbeitsreichen vier Jahre. Mit diesem Jahr übernehme die Jugend deutlich mehr Verantwortung für die Zukunft des Rudervereins, sagte er.

Für den 13. April lädt der Verein von 9 bis 12 Uhr alle Interessenten zum Anrudern ein. Dann werden die Boote über den Steg in die Mulde gesetzt. Nach Fertigstellung der Roggenmühle für den Seesportverein erwarten die Wassersportler perfekte Bedingungen am Ort, heißt es.

Von lvz