Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Sport-Siegel für Ostwald-Schule in Grimma
Region Grimma Sport-Siegel für Ostwald-Schule in Grimma
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:12 14.11.2018
Die Ostwald-Grundschule in Grimma ist als sportfreundliche Schule Sachsens ausgezeichnet worden. Quelle: Thomas Kube
Grimma

Die Grimmaer GrundschuleWilhelm Ostwald“ gehört zu den zehn Bildungsstätten, die jetzt in Dresden mit dem Titel „Sportfreundliche Schule“ ausgezeichnet wurden. Sie erhielt aus den Händen von Kultusministerium Christian Piwarz eine Urkunde, ein Metall-Siegel mit Gravur sowie einen Gutschein über 600 Euro für sportliche Zwecke.

150 Schulen im Freistaat erhalten Gütesiegel

Insgesamt gibt es rund 150 „Sportfreundliche Schulen“ in Sachsen. „Mit dem Gütesiegel wollen wir Schulen dazu motivieren, die tägliche Bewegung im Lernalltag fest zu verankern. Dem Sport muss ein hoher Stellenwert an der Schule eingeräumt werden“, so der Minister.

Sport gehört zu guter Bildung dazu

Sport gehöre zu einer guten Bildung dazu, betont Piwarz. Das hätten die ausgezeichneten Schulen erkannt. Sie arbeiteten mit Vereinen zusammen, böten Sportfeste, Ganztagsangebote und Arbeitsgemeinschaften an. „In Zeiten von Bewegungsmangel müssen wir unsere Schüler von Anfang an für den Sport begeistern. Denn die Freude an Bewegung in jungen Jahren bleibt meist ein Leben lang.“ Außerdem machte der Minister deutlich: „Sport macht schlau und stark, fördert aber auch wichtige gesellschaftliche Kompetenzen wie Zusammenhalt, Respekt, Hilfsbereitschaft und Leistungswillen.“

Von lvz

Für den Bau von Windkraftanlagen auf Flächen rund um Grimma hat die Firma Windfarm Mutzschen Nord GmbH einen Ausgleich an die Stadt Grimma gezahlt – mehr als geplant.

14.11.2018

Im Fall der aus der Mulde geborgenen Leiche des Asylbewerbers Sharmarke Osman Husen schließt die Staatsanwaltschaft ein Gewaltverbrechen aus. Der 19-Jährige war zuletzt Patient in der Zschadraßer Klinik. Die verließ er auf eigenen Wunsch und galt lange als vermisst.

14.11.2018

Auch wenn beim Stadtbummel durch Grimmas Altstadt gerade in der Langen Straße leere Läden ins Auge stechen: Es gibt die zarten Pflanzen des Neuanfangs. So kehrte der Fanshop dem PEP den Rücken.

14.11.2018