Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Grimma Versuchter Handtaschenraub: Unbekannter Täter flüchtet – Frau verletzt
Region Grimma Versuchter Handtaschenraub: Unbekannter Täter flüchtet – Frau verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:47 01.02.2019
Symbolbild Quelle: dpa
Grimma

Ein Unbekannter Täter hat am Donnerstag um 19.50 Uhr in Grimma versucht, einer Frau ihre Handtasche zu klauen. Die Frau ging gerade vom Bahnhof zum Taxistand, als sie überfallen wurde. Sie wehrte sich gegen den Räuber und Passanten kamen ihr dabei zu Hilfe, wie die Polizei mitteilt. Der Täter ergriff daraufhin die Flucht. Die Frau wurde dabei leicht verletzt. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Von RND/mot

Der Winter-Weltcup an diesem Wochenende in Oberstdorf ist für den Altenbacher Martin Hamann eine doppelte Premiere: Der 21-jährige startet erstmals im regulären A-Kader. Außerdem wird es für ihn der erste Wettkampf auf einer Flugschanze sein.

31.01.2019

Das Wochenende steht bevor. Von Blicken hinter Schulkulissen über eine Biber-Tour bis zur Winterwanderung ist für fast jeden Geschmack etwas dabei. Die LVZ liefert den Überblick.

07.02.2019
Döbeln Prall gefüllte Asservatenkammer - LKA sucht Geschädigte nach Einbruchsserie

Seit vergangenem Sommer ermittelt das sächsische Landeskriminalamt wegen schweren Bandendiebstahls. Die Täter tourten durch die Landkreise Mittelsachsen und Leipzig. Nach der Durchsuchung von mehreren Objekten ist die Asservatenkammer nun prall gefüllt. Die Beamten suchen nun nach den Eigentümern.

31.01.2019