Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Fest der 25 000 Lichter feiert im Agra-Park Jubiläum
Region Markkleeberg Fest der 25 000 Lichter feiert im Agra-Park Jubiläum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:15 06.09.2019
Das illuminierte Weiße Haus wird zusätzlich durch unzählige Teelichter in ein magisches Licht getaucht. Quelle: Andre Kempner
Markkleeberg

Der Agra-Park und das Weiße Haus werden am Samstag, 7. September, ab 17 Uhr wieder in einem bunten Meer aus 25 000 stimmungsvollen Lichtern versinken. Zum zehnten Mal verzaubert die Magie der lodernden Kerzenflammen das Publikum aus nah und fern.

Ausgabestellen für Teelichter

Mit bunten Bechern und Tausenden von Teelichtern zaubern fantasievolle Besucher Formen und Figuren aus Kerzenlicht. Fackeln, Lichteffekte und Musik sorgen zusätzlich für Romantik. Anlässlich des Lichterfestes laden das Deutsche Fotomuseum und das Zinnfigurenmuseum im Torhaus Dölitz zur Museumsnacht ein. Auf dem Vorplatz des Fotomuseums wird unter dem Motto „Sommerkino“ ein Stummfilmprogramm, unter anderem mit Charlie Chaplin sowie Laurel und Hardy gezeigt. An vielen Stellen wird Live-Musik zu hören sein. Ebenfalls im Angebot: reichhaltige kulinarische Genüsse und kühle Sommergetränke.

Von 17 Uhr an werden die Teelichter und Becher verteilt. In Markkleeberg gibt es vier Ausgabestellen: am Haupteingang Raschwitzer Straße, am Musik- und Gesellschaftshaus, an der Ökoschule sowie am Weißen Haus. Auf Leipziger Seite werden am Torhaus Dölitz und an der Parkgaststätte die Lichter ausgegeben. Um 20 Uhr dürfen offiziell alle 25 000 Kerzen angezündet werden. „Bringen Sie dafür Ihre eigenen Feuerzeuge mit“, bittet die Stadtverwaltung.

Helfer zum Aufräumen gesucht

Da auch die schönsten Feste ihre Spuren hinterlassen können, wird der Agra-Park am Sonntag, 8. September, wieder aufgeräumt. Gut gelaunte Helfer, möglichst mit Arbeitshandschuhen, sind gern gesehen, um die letzten Überbleibsel nach dem Fest einzusammeln und den Park wieder erstrahlen zu lassen. Treffpunkt ist um 8 Uhr das Weiße Haus. Informationen und Kontakt unter 0171 92 77 763.

Von Gislinde Redepenning

Das Gerüst steht, jetzt fehlt noch die Membrane auf dem besonderen Dach. Am Sonntag wird die offizielle Übergabe mit einem großen Fest gefeiert.

06.09.2019

Der Landkreis Leipzig hat seinen Blitzer-Fuhrpark erneuert. Was die neue Technik kann, wurde bei der Vorstellung der nagelneuen Messwagen in Borna erläutert.

07.09.2019

Der Rasen gleicht einem umgepflügten Acker. Drei Arbeitseinsätze haben die Fußballer des VfB Zwenkau auf ihrem Platz im Eichholz absolviert, doch sie sind machtlos gegen die Wildschweine auf Nahrungssuche.

06.09.2019