Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markkleeberg Weihnachtsmarkt überrascht mit Kino und kultigem Karussell
Region Markkleeberg Weihnachtsmarkt überrascht mit Kino und kultigem Karussell
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:31 09.12.2019
Fiona, Justus, Selma und Paula (von links nach rechts) lassen sich von Joachim Gerlach auf dem weihnachtlich geschmückten Holzkarussell anschieben. Quelle: Kempner
Markkleeberg

Kino, Kaffeestube und kultiges Karussell: Der traditionelle Weihnachtsmarkt am Torhaus Markkleeberg überrascht seine kleinen und großen Besucher immer wieder.

Karussell begeistert Kinder

Am zweiten Adventswochenende lockte erstmals ein weihnachtlich geschmücktes Kinderkarussell die jüngsten Besucher an – mit Muskelkraft betrieben durch Joachim Gerlach, konstruiert und gebaut vom Holzhof Weßnig und sofort in Beschlag genommen von Fiona, Selma, Pauline und Justus. Längst nicht der einzige Kinderspaß: „Wir freuen uns auf das Bilderbuchkino“, verrieten die Fünf. Aus gutem Grund. Das Team vom Kulturkino Zwenkau hatte die „Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet“ im Programm. Freude war auch den großen Besuchern ins Gesicht geschrieben. „Ich freue mich, dass ich mit meinen Enkeln auf den Weihnachtsmarkt gehen kann“, verriet die Omi von Sophie und Felix. Und Marion Kleemann aus Großzschocher gefiel besonders die familiäre Atmosphäre. „Wir kommen schon viele Jahre und haben hier Freunde und Bekannte gefunden“, erzählt sie.

Förderverein will Freude schenken

Der große Zuspruch freute wiederum Wolfgang Gerlach, dem Vereins-Präsidenten vom Förderverein Historisches Torhaus 1813 und die anderen Weihnachtsmarkt-Organisatoren. „Wir sind alles Ehrenamtler“, betonte Reiner Hillig. „Als wir vor 22 Jahren in Markkleeberg angefangen haben, waren wir die ersten“, ergänzte Angelika Gerlach, Chefin der adventlichen Kaffeestube. „Ob damals oder heute – wir wollen ein bisschen weihnachtliche Freude schenken“, ist der Tenor. Das gelinge mit Gesprächen am Lagerfeuer genauso wie dem breiten Angebot an den Verkaufsständen. Und was machte die Stimmung perfekt? Weihnachtliche Trompetenklänge vom Schlossbalkon.

Von Ingrid Hildebrandt

Weihnachtspyramide, Weihnachtsplätzchen und Wichtel: Mit einem bunten Marktreiben und kulturellen Angeboten lockte am Sonnabend der 6. Großpösnaer Wichtelmarkt kleine und große Besucher aus Nah und Fern in den Ortskern der Gemeinde.

09.12.2019

Noch wird das Areal westlich der Städtelner Straße zwischen Bowling-Bahn und Käthe-Kollwitz Straße landwirtschaftlich genutzt. Bald sollen hier neue Wohnhäuser entstehen

07.12.2019

Insgesamt fünf Wehren rückten am Freitagnachmittag nach Markkleeberg aus. Dort waren Gefahrenstoffe in einem Chemie- und Pharmaunternehmen ausgetreten. Zwei Menschen wurden verletzt.

06.12.2019