Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Markranstädt Autofahrer kracht gegen Baum: Wagen geht in Flammen auf
Region Markranstädt Autofahrer kracht gegen Baum: Wagen geht in Flammen auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
07:40 12.10.2019
Die Polizei stellte am Unfallort bei Markranstädt fest, dass der Autofahrer Alkohol getrunken hatte. (Symbolbild) Quelle: Monika Skolimowska/ZB/dpa
Markranstädt

Ein Autofahrer ist in der Nacht zu Samstag im Landkreis Leipzig mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum gekracht. Durch den Aufprall in Markranstädter Ortsteil Döhlen fing der Wagen Feuer und brannte aus, wie die Polizei am Samstag mitteilte.

Demnach konnten der 23-jährige Fahrer und seine 19 Jahre alte Beifahrerin sich gegen 0 Uhr selbst aus dem Fahrzeug befreien. Die Polizei stellte beim Fahrer einen Atemalkoholwert von mehr als 1,5 Promille fest. Er wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Die 19-Jährige wurde leicht verletzt.

Von RND/dpa/iro

Taktisches Geschick zeigten die Stadträte der CDU-Fraktion in Markranstädt am Donnerstagabend – und nahmen so der Kooperation aus AfD und Freien Wählern einen Sitz in den Ausschüssen ab.

11.10.2019

Mehr als 1000 Reinigungskräfte arbeiten im Landkreis Leipzig. Um sie geht es beim langen Tarifstreit. Gewerkschafter Mirko Hawighorst kritisiert im Interview „unlautere Arbeitsverträge“ und beschreibt die besondere Situation der Beschäftigten im ländlichen Raum.

11.10.2019

Nach der kurzfristigen Absage einer Bürgerinformationsveranstaltung zum geplanten Funkturm in Markranstädt ist Bürgermeister Jens Spiske sauer. Er sieht Versäumnisse beim Bauherrn.

10.10.2019