Menü
Anmelden
Wetter wolkig
1°/ -3° wolkig
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland / Nachrichten

Wie geht es weiter mit der Bildung in Sachsen? Ist das Schuljahr noch zu retten? Darum geht es beim nächsten LVZ-Talk am 26. Januar. Mit dabei (von links): Kultusminister Christian Piwarz (CDU), Nancy Hochstein (Kreiselternrat Leipzig), Marius Wittwer (Schüler aus Leipzig) und Uschi Kruse (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft).

Homeschooling, Lockdown, (k)ein Ende in Sicht? Wie geht es weiter an Sachsens Schulen? Damit befasst sich der LVZ-Talk am heutigen Dienstag. Über Bildung in Corona-Zeiten sprechen Sachsens Kultusminister Christian Piwarz (CDU), Schüler Marius Wittwer, Nancy Hochstein (Kreiselternrat Leipzig) und Uschi Kruse (Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft).

07:00 Uhr
Anzeige

Der gesamte AfD-Landesverband Sachsen-Anhalt wird vom zuständigen Landesamt für Verfassungsschutz beobachtet. Das berichtet die Mitteldeutsche Zeitung, nachdem das zuständige Gremium des Landtages Sachsen-Anhalt am Montag informiert wurde.

25.01.2021

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Um das Krisenmanagement während der Pandemie zu verbessern, soll ein übergreifender Corona-Ausschuss in Sachsen alle Maßnahmen koordinieren – und den bisherigen Krisenstab ablösen.

25.01.2021
Mitteldeutschland

Blockierte Erhöhung des Rundfunkbeitrags - MDR hält am Tarifvertrag fest und kürzt in Halle

Die öffentlich-rechtlichen Sender hatten mit einem Rundfunkbeitragsplus um 86 Cent geplant. Sachsen-Anhalt blockierte. Die Sender müssen deshalb Posten im Haushalt streichen. Der MDR hat sich entschieden, wie er vorgeht. Gekürzt wird in Halle, nicht bei den Mitarbeitern.

25.01.2021

Unter den Kontaktpersonen der ersten Sächsin, die sich mit dem mutierten Coronavirus infizierte, waren weitere positive Fälle. Das Leipziger Gesundheitsamt kontrolliert die Einhaltung der häuslichen Quarantäne.

25.01.2021
Anzeige

Investitionsstau von 170 Millionen Euro - Sachsen setzt den Rotstift an: Kaum Geld für Straßenbau

Loch an Loch – doch Besserung ist nicht in Sicht: Sachsen will das Geld für den Straßenbau rigoros zusammenstreichen und bringt damit die Kommunen auf die Palme. Gibt es noch einen Ausweg?

25.01.2021

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Leipziger Volkszeitung können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Trotz der Corona-Pandemie hat es im Bestand der Bahncards bei der Deutschen Bahn im Vorjahr keinen Einbruch gegeben. Wie groß der Rückgang gewesen ist, lesen Sie hier.

25.01.2021

Das Projekt-C-3 wechselt von der Theorie in die Praxis. In den neuartigen Betonelementen gibt es keinen Baustahl mehr, dafür aber eine Carbonbewährung. Jetzt wurden die Elemente in Oschatz produziert.

25.01.2021

Am Dienstag soll die neue Corona-Schutzverordnung von der sächsischen Regierung beschlossen werden. Nach LVZ-Informationen stehen noch einige Änderungen auf der Tagesordnung des Kabinetts.

25.01.2021

In Sachsen-Anhalt dürfen Hundesalons seit Montag ihre Arbeit unter bestimmten Bedingungen wieder aufnehmen. Grund ist, dass die Pflege der Haustiere unter den Tierschutz fällt.

25.01.2021
Finde deinen Traumjob!

Infos & Tipps zum Start ins Arbeitsleben

Mehr erfahren
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage