Menü
Anmelden
Wetter Regenschauer
17°/ 13° Regenschauer
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland / Nachrichten

Viele Abgeordnete des sächsischen Landtags fordern in der Corona-Krise mehr Parlamentsbeteiligung.

Gerade in Krisenzeiten haben Regierungen schnell zu entscheiden. Dennoch müssen am Ende die Parlamente das letzte Wort haben, fordern die meisten Parteien im sächsischen Landtag angesichts der aktuellen Corona-Pandemie – und zwar nicht nur in der Opposition.

12:30 Uhr
Anzeige

Die AOK plus hat massive Kritik an den Plänen der Bundesregierung geübt, in der Coronakrise die Rücklagen der Gesetzlichen Krankenkassen anzutasten. Chef Rainer Striebel hält Beitragserhöhung für wahrscheinlich und kündigt Widerstand an.

10:35 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Wie viele Menschen in Sachsen sind mit dem Coronavirus infiziert? Wie hoch ist die 7-Tage-Inzidenz im Landkreis, die über weitere Lockdowns entscheidet? Wie viele Menschen sind an Covid-19 gestorben? Hier finden Sie die wichtigsten Zahlen – laufend aktualisiert.

09:12 Uhr

Die aktuellen News: neue Corona-Fälle lassen in Leipzig auch die Sieben-Tage-Inzidenz steigen. Die Leipziger Messe sagt die nächsten Veranstaltungen ab. Und der MDV plant eine Ticket-Aktion. Der Überblick im Leipzig-Ticker.

10:20 Uhr

Im Familienkompass Sachsen 2020 werden fehlende Kinderärzte, geringe Zukunftschancen für Familien auf dem Land und die schwierige Vereinbarkeit von Job und Kindererziehung kritisiert. Hier die Antworten von Sachsens Sozialministerin Petra Köpping (SPD) und ihre Vorschläge.

22.10.2020
Anzeige

Ein als „hochgefährlicher Mann“ eingestufter Islamist ersticht in Dresden einen Touristen – die Frage ist, wie es so weit kommen konnte. Die sächsischen Sicherheitsbehörden sind in Erklärungsnot.

22.10.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Leipzig ist Sachsens größte Metropole – dennoch findet das Corona-Virus dort bisher nicht so stark Verbreitung, wie im Rest des Freistaats. Woran liegt das? Die LVZ hat fünf Thesen gesammelt, warum die Messestadt der Pandemie bisher trotzen kann.

09:27 Uhr

Nach der Festnahme eines Syrers im Messerfall von Dresden ist eine Debatte über politische Konsequenzen ausgebrochen. Nur eine Ausweisung hätte die Tat verhindern können, glaubt LKA-Chef Petric Kleine. CDU-Innenminister Wöller fordert ein Ende des Abschiebestopps. Der grüne Koalitionspartner hält das jedoch für vorschnell.

22.10.2020

Immer wieder erreichen die Leipziger Volkszeitung Beschwerden, warum gerade in der Corona-Krise nicht alle Informationen auf unserem Portal kostenfrei lesbar sind. LVZ-Chefredakteur Jan Emendörfer antwortet in seinem Kommentar auf diese Kritik.

22.10.2020

In fast allen Landkreisen Sachsens – sowie im thüringischen Altenburger Land – hat der kritische Inzidenzwert bei Infektionen pro 100.000 Einwohnern den Grenzwert von 50 überschritten. Die Kreisbehörden müssen nun schärfere Regeln umsetzen.

22.10.2020
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage