Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland 150 Teilnehmer kämpfen sich beim Südraum-Marathon durch nasskaltes Wetter
Region Mitteldeutschland 150 Teilnehmer kämpfen sich beim Südraum-Marathon durch nasskaltes Wetter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:40 08.10.2016
Teilnehmer des Südraum-Marathons. Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Leipzig

Zum 17. Mal fand am Samstag der Südraum-Marathon statt. 50 Teams mit je drei Teilnehmern, ein Läufer und zwei Fahrradfahrer - gingen an den Start und kämpften sich durch das nasskalte Herbstwetter. Die Strecke führte die ehemalige Tagebaulandschaft im Leipziger Neuseenland.

Starke Leistungen trotz miesen Wetters: Sehen Sie hier Fotos vom Sparkassen Leipziger Südraum-Marathon 2016 am Störmthaler- und Markkleeberger See.

Gewinner war der Lauf- und Freizeit-Verein (LFV) Oberholz e.V. Nach 2 Stunden und 13 Minuten erreichte das LFV-Team "Berryline II" (Henri Leuschner, Olaf Ueberschär, Alexander Martin) als erstes das Ziel.

Anzeige

LVZ