Menü
Anmelden
Wetter wolkig
6°/ 1° wolkig
Region Mitteldeutschland

Mitteldeutschland / Nachrichten

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) stellte am Freitagabend in Dresden die neue Corona-Schutzverordnung des Freistaats vor. Sie gilt ab 1. Dezember.

Sachsen bekommt neue Corona-Regeln – ab 1. Dezember gilt im Freistaat eine der schärfsten Schutzverordnungen bundesweit. Regierungschef Michael Kretschmer (CDU) stellte sie am Freitagabend vor und warnte vor einem „harten Lockdown“, sollten die Maßnahmen nicht greifen.

20:09 Uhr
Anzeige

Unzureichende Technik, überlastete Server, überforderte Schüler, Lehrer und Eltern. Auch wenn im Frühjahr alle Beteiligten ihr Bestes gaben und Schule auch im Pandemie-Lockdown weiter am Leben erhielten: Die Defizite im System waren kaum zu übersehen. Seitdem sind acht Monate vergangenen? Die LVZ hat nachgehakt, was sich seitdem verbessert hat.

09:00 Uhr

LVZ lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf LVZ.de: Die Leipziger Volkszeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Zwei Chemnitzer Gründer bringen ein neues Produkt auf den Markt, das vielen Fahrradbesitzern die Angst vor Diebstahl nehmen kann. Ihre Geschäftsidee wurde für den Preis „Sachsen gründet – Start-up 2021“ nominiert.

07:00 Uhr

Das Regierungskabinett hat sich zur neuen Corona-Schutzverordnung geäußert. Ab 1. Dezember gelten verschärfte Maßnahmen speziell in Kreisen mit einer 7-Tage-Inzidenz über 200. Und: Auf der Messe soll ein Impfzentrum entstehen. Die aktuellen Entwicklungen im Leipzig-Ticker.

19:30 Uhr

Die für Dezember geltenden coronabedingten Einschränkungen für den Handel beunruhigen den Einzelhandelsverband Sachsens und den Deutschen Städtetag. Rückgänge im Weihnachtsgeschäft und verödete Innenstädte könnten die Folge sein.

26.11.2020
Anzeige

Immer wieder kracht es an der Kreuzung Postweg/Schmiedeberger Straße in Bad Düben. Seit Jahren wird um eine Lösung gerungen, um sie zu entschärfen. Nun steht die fest – ab nächste Woche wird gebaut. Statt Freude gibt es aber Frust in der Kurstadt.

26.11.2020

Auf einen Blick: Alle Fotos und Impressionen haben wir in unseren Bildergalerien für Sie zusammengestellt.

Der sächsische Verfassungsschutz wusste schon am 2. September von einem am 4. Oktober geplanten Neonazitreffen. Drei Wochen später wurde der Veranstaltungsort auf den Großraum Leipzig eingegrenzt. Linken Politikerin Köditz kritisiert die Behörden scharf für den Umgang mit der Veranstaltung.

26.11.2020

Premiere im sächsischen Landtag: Zum ersten Mal wurde eine Corona-Verordnung im Parlament beraten. Die Landesregierung will die weit reichenden Änderungen am Freitag beschließen.

26.11.2020

Gibt es ausreichend Schnee in der Saison? Das war bisher immer die Frage im Tourismus der mitteldeutschen Skigebiete. Aktuell schaut man weniger aufs Thermometer, sondern auf die Zahl der Corona-Infizierten und die verschärften Maßnahmen. Die Sorge davor, dass die Saison komplett ausfällt, ist groß.

26.11.2020

Der Deutsche Städtetag ist in Sorge um die Zukunft der Innenstädte. Das sagte Burkhard Jung (SPD), Städtetagspräsident und Leipziger Oberbürgermeister, am Donnerstag. Er fordert einen Stufenplan für den Schulbetrieb, ein Verbot von Demos in Citys und von Silvesterfeuerwerk auf dem Augustusplatz.

26.11.2020
Finde deinen Traumjob!

Infos & Tipps zum Start ins Arbeitsleben

Mehr erfahren
Anzeige

Meistgelesene Artikel / 7 Tage