Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Der ganz normale Wahnsinn: Wenn die Mutter zur „Querdenkerin“ wird
Region Mitteldeutschland

Corona in Dresden: Wenn die Mutter Querdenkerin wird

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:06 13.05.2021
Die Ansichten von Mutter und Tochter könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch haben sie ein inniges Verhältnis.
Die Ansichten von Mutter und Tochter könnten unterschiedlicher nicht sein. Dennoch haben sie ein inniges Verhältnis. Quelle: Peter Steffen/dpa
Dresden

Emma* muss aufpassen, was sie sagt. Schließlich könnte jemand mithören. Immer wieder bricht die Schülerin das Skype-Gespräch ab und geht vors Haus, um...