Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsen verlängert Teil-Lockdown – und rechnet mit massiver Omikron-Welle
Region Mitteldeutschland

Corona in Sachsen: Maßnahmen verlängert – massive Omikron-Welle erwartet

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 04.01.2022
Die sächsische Landesregierung rechnet mit einer „massiven“ Omikron-Welle. Sie soll Ende Januar, spätestens Anfang Februar im Freistaat auftreten. Derzeit ist laut Sozialministerin Petra Köpping (SPD) unklar, was das für die Krankenhausbelegung bedeuten würde.
Die sächsische Landesregierung rechnet mit einer „massiven“ Omikron-Welle. Sie soll Ende Januar, spätestens Anfang Februar im Freistaat auftreten. Derzeit ist laut Sozialministerin Petra Köpping (SPD) unklar, was das für die Krankenhausbelegung bedeuten würde. Quelle: Frank Rumpenhorst/dpa
Dresden

Die sächsische Landesregierung erwartet spätestens Ende Januar beziehungsweise Anfang Februar einen deutlichen Anstieg der Infektionen mit der hochans...