Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Ermittlungen gegen Rechts: Hat der Innenminister den Verfassungsschutz ausgebremst?
Region Mitteldeutschland

Der Fall Meyer-Plath: Neue Erkenntnisse setzen Sachsens Innenminister unter Druck

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 01.07.2020
Gordian Meyer-Plath war von August 2012 bis Ende Juni 2020 Präsident des Landesamtes für Verfassungsschutz in Sachsen. (Archivfoto) Quelle: dpa
Dresden

Acht Jahre lang war Gordian Meyer-Plath Präsident des Landesamts für Verfassungsschutz in Sachsen. Dass seine Absetzung zum 1. Juli geräuschlo...