Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Februar plötzlich viel zu warm: Bringt Tauwetter ein Winterhochwasser in Sachsen?
Region Mitteldeutschland

Februar plötzlich viel zu warm: Bringt Tauwetter ein Winterhochwasser in Sachsen?

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:32 16.02.2021
Noch treiben Eisschollen auf der Mulde, wie hier bei Bad Düben. Doch die Pegel sollen ab Wochenmitte wieder steigen. Experten rechnen mit ähnlichen Wasserständen wie Anfang Februar vor dem Schneefall (Bild rechts).
Noch treiben Eisschollen auf der Mulde, wie hier bei Bad Düben. Doch die Pegel sollen ab Wochenmitte wieder steigen. Experten rechnen mit ähnlichen Wasserständen wie Anfang Februar vor dem Schneefall (Bild rechts). Quelle: Olaf Majer
Leipzig

Eben noch bibbern und nun fast schon wieder schwitzen: Aus dem verschneiten Winter geht’s zum Ende der Woche für mehrere Tage direkt in den sonnigen V...