Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Nun doch: Groitzsch erlaubt Stolperstein vor Anna Reichardts Haus
Region Mitteldeutschland Nun doch: Groitzsch erlaubt Stolperstein vor Anna Reichardts Haus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:13 08.11.2019
Stolpersteine für die jüdische Familie Repper in der Kreuzstraße 10 in Leipzig: Nun darf ein solches kleines Mahnmal auch in Groitzsch verlegt werden. Die Stadt befürwortet das Projekt für die Jüdin Anna Reichardt. Quelle: André Kempner
Groitzsch

Der Stolperstein für die Jüdin Anna Reichardt kann doch vor ihrem früheren Wohnhaus in Groitzsch verlegt werden. Der Stadtrat befürwortet das Pr...