Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Warum „Impfvordrängler“ kein schlechtes Gewissen haben müssen
Region Mitteldeutschland

Kommentar: Impfvordrängler müssen kein schlechtes Gewissen haben

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:04 22.02.2021
Immer mehr Politiker erhielten ihre Corona-Impfung früher als sie ihnen zustand. Handelten sie moralisch verwerflich? Nein, meint unser Autor Thomas Lieb.
Immer mehr Politiker erhielten ihre Corona-Impfung früher als sie ihnen zustand. Handelten sie moralisch verwerflich? Nein, meint unser Autor Thomas Lieb. Quelle: dpa/lvz
Leipzig

Wenn ich in einer Schlange an der Kasse stehe und mich vor die Wartenden an eine bessere Position schiebe, dann drängele ich mich vor. Das ist verurte...