Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Kurpark Bad Düben: Hund verendet qualvoll an vergiftetem Brot
Region Mitteldeutschland Kurpark Bad Düben: Hund verendet qualvoll an vergiftetem Brot
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:37 26.03.2020
Labrador-Hündin Bella (6) ist an einem vergifteten Weißbrotwürfel qualvoll verendet, den das Tier im Kurpark in Bad Düben gefressen hatte. Quelle: privat, web
Bad Düben

Der Schock bei Zohra und Ronny Schulz aus Bad Düben sitzt immer noch tief. Ihre sechs Jahre alte Labrador-Hündin Bella ist vor einem Monat qualv...

Sachsen ist ein sicheres Bundesland, sagt der Innenminister und belegt das mit einer sinkenden Zahl von Straftaten. Dennoch hat die Polizei viel zu tun - nicht zuletzt bei politisch motivierten Taten.

26.03.2020

Sechs Monate nach dem Anschlag auf die jüdische Synagoge in Halle steht die Anklage unmittelbar bevor. Allerdings ist noch unklar, unter welchen Bedingungen der Prozess in Corona-Zeiten stattfinden soll.

26.03.2020

Fehlendes Sanitätsmaterial: In Delitzsch und Eilenburg sind Sozialverbände und Freiwillige dazu übergegangen, eigene Schutzmasken herzustellen. Der Landkreis Nordsachsen spricht von einem „raren Gut“. Einzelne Lieferungen seien aber bereits eingegangen. So stellt sich die Situation in der Region aktuell dar.

26.03.2020