Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Lauda verlängert Mallorca-Flüge in Dresden
Region Mitteldeutschland Lauda verlängert Mallorca-Flüge in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:06 05.04.2019
Ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Laudamotion rollt am Flughafen von Palma de Mallorca zum Gate.
Ein Airbus A320 der Fluggesellschaft Laudamotion rollt am Flughafen von Palma de Mallorca zum Gate. Quelle: Christoph Schmidt/dpa
Anzeige
Dresden

Schon vor dem Erstflug in Dresden kündigt die Ryanair-Tochter Laudamotion eine Verlängerung ihres Engagements in Landeshauptstadt an. Die Flüge nach Mallorca, die am 13. Juni starten, werden auch im kommenden Winterflugplan fortgesetzt, kündigte die Airline am Freitag an. Statt täglich wird ab Ende Oktober aber nur noch zweimal pro Woche geflogen: Donnerstags und sonntags.

„Wir freuen uns, auch im Winter 2019/20 die schöne Balearen-Hauptstadt Palma de Mallorca aus Dresden bedienen zu können“, sagte Laudamotion-Chef Andreas Gruber. Der Billigflieger, Nachfolger der Air-Berlin-Tochter Niki, hatte die Strecke im Frühjahr nach der Germania-Pleite übernommen.

In Erfurt dagegen gibt es vorerst keine Verlängerung. Auch dort hatte Laudamotion die Germania-Flüge nach Mallorca übernommen, ab Mitte Juni gibt es zwei Verbindungen pro Woche. Hier bleibt es aber zunächst ein Sommerziel. Letzter Flugtag vor der Winterpause ist dort der 23. Oktober.

Von Frank Johannsen