Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Polizei schnappt „Drogen-Touristen“ an der tschechischen Grenze in Klingenthal
Region Mitteldeutschland Polizei schnappt „Drogen-Touristen“ an der tschechischen Grenze in Klingenthal
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:47 17.07.2015
Quelle: dpa
Klingenthal

Einer der Ertappten, ein 22-Jähriger, hatte das Rauschgift bereits konsumiert, als er in seinem Auto gestoppt wurde. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, hatte er außerdem ein verbotenes Messer bei sich. Zu dem Drogendelikt kommt daher noch eine Anzeige wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz. #

dpa

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

[gallery:500-741041340001-LVZ] Erfurt/Hottelstedt. In Thüringen ist offenkundig dioxinbelastetes Fleisch in den Handel gelangt. Es sei davon auszugehen, dass ein Teil der Hähnchen, die verdächtiges Futter erhielten, über Weihnachten verkauft und wohl auch verspeist wurde, sagte Sozialministerin Heike Taubert (SPD) am Donnerstag in Erfurt.

06.01.2011

Die Chancen der Motorenwerke Zschopau (MZ) für eine Wiederaufnahme der Motorradproduktion sind wieder gestiegen. "Wir sehen Licht am Ende des Tunnels", sagte MZ-Geschäftsführer Martin Wimmer der "Leipziger Volkszeitung" (Freitagsausgabe).

Markus Werning 06.01.2011

Thüringens Linke-Fraktionsvorsitzender Bodo Ramelow hat seine Parteichefin Gesine Lötzsch für ihre Wortwahl bei der umstrittenen Kommunismus-Äußerung kritisiert.

06.01.2011