Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Prozess um „Schlapphut-Bande“ dauert länger
Region Mitteldeutschland Prozess um „Schlapphut-Bande“ dauert länger
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:00 21.01.2010
Anzeige
Neuruppin

Die Plädoyers vor dem Landgericht Neuruppin (Brandenburg) werden voraussichtlich doch erst Mitte Februar gehalten, sagte eine Gerichtssprecherin am Donnerstag. Der Angeklagte und seine Komplizen sollen im Jahr 2004 in Brandenburg, Sachsen und Sachsen-Anhalt drei Sparkassen sowie einen Geldtransport überfallen haben.

Die deutsch-polnische „Schlapphut-Bande“ - benannt nach den als Maskierung getragenen breitkrempigen Hüten - hatte in wechselnden Besetzungen zwischen 2002 und 2005 mehr als 50 Banken in Deutschland ausgeraubt. Dabei erbeuteten die Gangster insgesamt 3,6 Millionen Euro. Unter anderem wurden in Potsdam bereits 2006 zwei Mitglieder zu langjährigen Haftstrafen mit anschließender Sicherungsverwahrung verurteilt.

dpa