Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Fußballvereine können aufatmen: Land Sachsen lässt Pläne für Polizeikosten fallen
Region Mitteldeutschland

Rückzieher im Innenministerium: Sachsen will Fußballclubs doch nicht an Kosten für Polizeieinsätze beteiligen

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:00 14.09.2021
Im Mai 2021 kam es am Rande eines Heimspiels von Dynamo Dresden zu schweren Ausschreitungen von gewalttätigen Chaoten. Die Polizeieinsätze kosten alljährlich Millionen.
Im Mai 2021 kam es am Rande eines Heimspiels von Dynamo Dresden zu schweren Ausschreitungen von gewalttätigen Chaoten. Die Polizeieinsätze kosten alljährlich Millionen. Quelle: Sebastian Kahnert/dpa/Archiv
Dresden

Überraschende Wendung: In der Debatte über die Beteiligung von Fußballvereinen am Aufwand für die Sicherheit an den Spieltagen macht das Innenminister...