Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sachsen erhält rund 40 Millionen Euro aus Devisengeschäften der DDR
Region Mitteldeutschland

Sachsen erhält 40 Millionen Euro aus Devisengeschäften der DD

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:45 29.09.2020
Der ehemalige Devisenbeschaffer der DDR Alexander Schalck-Golodkowski (r), am 23. September 1992 vor seiner Vernehmung durch den Untersuchungsausschuss des Deutschen Bundestages in Bonn. Quelle: dpa
Leipzig

Sachsen kann sich nach Recherchen der LVZ über eine Summe von 35 bis 40 Millionen Euro freuen. Geld aus einstigem DDR-Vermögen, das bald für öffentli...