Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Sexueller Missbrauch im Bistum Dresden-Meißen: Aufarbeitung kommt nur langsam voran
Region Mitteldeutschland

Sexueller Missbrauch im Bistum Dresden-Meißen: Aufarbeitung kommt nur langsam voran

Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:03 16.02.2021
Das Grab von Pfarrer Herbert Jungnitsch auf dem Heidenauer Südfriedhof soll eingeebnet werden.
Das Grab von Pfarrer Herbert Jungnitsch auf dem Heidenauer Südfriedhof soll eingeebnet werden. Quelle: Marko Förster
Heidenau

30 Opfer von sexuellem Missbrauch sind im Bistum Dresden-Meißen derzeit bekannt. Die Fälle ereigneten sich zumeist in den 1970er und 1980er Jahren. Se...