Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Zastrow zu Rösler-Kandidatur: „Tag des Aufbruchs“
Region Mitteldeutschland Zastrow zu Rösler-Kandidatur: „Tag des Aufbruchs“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:59 05.04.2011
Der designierte FDP-Chef Philipp Rösler. Quelle: dpa
Dresden/Berlin

„Für die sächsischen Liberalen ist heute ist ein trauriger Tag und ein Tag des Aufbruchs zugleich“, sagte Zastrow. Guido Westerwelle habe die Partei aus dem Mief einer Klientelpartei herausgeführt und für breite Bevölkerungsschichten wählbar gemacht. „Mit seinem Rückzug endet eine der bisher erfolgreichsten Ären für die FDP.“

dpa

Zweieinhalb Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen-Anhalt haben sich CDU und SPD auf die Eckpfeiler einer neuen schwarz-roten Koalition geeinigt. Nach mehrtägigen Verhandlungen in acht Arbeitsgruppen seien jetzt nur noch inhaltliche Detailfragen sowie die Personalien und Ressortzuständigkeiten zu klären, teilten beide Seiten am Dienstag mit.

05.04.2011

Das seit Tagen vermisste Ehepaar aus dem Landkreis Mansfeld-Südharz ist vermutlich tot. In einem Waldstück zwischen Schielo und Abberode (Landkreis Mansfeld-Südharz) seien zwei Leichen gefunden worden, sagte ein Polizeisprecher am Dienstagabend.

05.04.2011

Die Winterschäden an Straßen von Kreisen, Städten und Gemeinden in Sachsen summieren sich nach jüngsten Angaben auf rund 220 Millionen Euro. Das teilte die Linke-Fraktion am Dienstag nach einer Anhörung von Sachverständigen im Landtag mit.

05.04.2011