Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Mitteldeutschland Zugverspätungen auf Strecke Bitterfeld-Magdeburg
Region Mitteldeutschland Zugverspätungen auf Strecke Bitterfeld-Magdeburg
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:53 24.11.2017
Leerer Bahnsteig (Symbolbild). Zwischen Bitterfeld und Magdeburg gibt es Zugverspätungen wegen einer gebrochenen Schiene. Nur ein Gleis ist befahrbar. Quelle: dpa
Leipzig - 

Auf der Zugstrecke zwischen Magdeburg und Bitterfeld ist es zu Verspätungen gekommen. Grund dafür sei ein Schienenbruch, es könne nur ein Gleis befahren werden, teilte eine Sprecherin der Deutschen Bahn am Freitagmorgen mit. Schon seit Donnerstagabend hätten die Züge etwa 10 bis 15 Minuten Verspätung. In Einzelfällen fielen auch Züge aus. Wie es zu dem Schienenbruch kam, war zunächst noch unklar. Auch wie lange das Gleis noch gesperrt ist, konnte die Deutsche Bahn nicht sagen.

Von LVZ