Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Achtjähriges Kind bei Unfall in Laas schwer verletzt
Region Oschatz Achtjähriges Kind bei Unfall in Laas schwer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:46 09.07.2019
Symbolfoto Quelle: dpa
Laas

Ein acht Jahre altes Kind wurde am Montagabend, gegen 19.15 Uhr, bei einem Verkehrsunfall im Liebschützberger Ortsteil Laas schwer verletzt. Wie die Polizei berichtete, war das Kind mit einem Fahrrad auf der Hauptstraße unterwegs, als es aus noch nicht geklärter Ursache von einem Kleintransporter vom Typ VW Crafter erfasst wurde. Das Kind stürzte und musste mit schweren Verletzungen in eine Klinik gebracht werden. Die Ermittlungen zum Unfall laufen noch, so die Polizei weiter.

Von lvz

Kommentare 0 Nutzungsbedingungen
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Geld aus dem Sächsischen Mitmachfonds möchte der Heimatverein Sornzig die Streuobstwiese im Ort auf Vordermann bringen. Als Treffpunkt für Generationen hat sie Potenzial, sagen die Mitglieder – und packen auch selbst dafür an.

06:03 Uhr

Die IHK fördert in der Leipziger Region die Einführung von Robotik in den Schulunterricht. 100 000 Euro lässt sich die Kammer dies kosten. Auch fünf Schulen aus der Collm-Region profitieren davon.

05:02 Uhr

Wasser marsch heißt es ab Oktober aus neuen Kunststoffleitungen unter der Straßenoberfläche des Oschatzer Blumenbergs. Der regionale Versorger, die Döbeln-Oschatzer Wasserwirtschaft GmbH investiert hier gut 180 000 Euro.

08.07.2019