Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Boyde is back: Starpianist sitzt wieder in Oschatz am Flügel
Region Oschatz Boyde is back: Starpianist sitzt wieder in Oschatz am Flügel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:47 14.08.2018
Andreas Boyde. Quelle: Thomas Malik
Anzeige
Oschatz

Der Lions-Club Oschatz lädt zum 22. Sommer-Benefiz-Konzert ein: „Naturgewalt und Zaubertöne“ – unter diesem Motto steht der Abend mit Werken von Brahms, Schumann und Beethoven. Mit dabei: Andreas Boyde, Sohn der Stadt und international erfolgreicher Pianist. Boyde spielt regelmäßig Benefiz-Konzerte für den Oschatzer Lions-Club – ebenso wie der musikalische Leiter des Abends: Philipp Amelung, Universitätsmusikdirektor in Tübingen, dirigiert das Leipziger Symphonieorchester. Der Jugendchor des Thomas-Mann-Gymnasiums gehört ebenfalls zu den Akteuren. Die Erlöse fließen 1:1 in die Kinderweihnachtsfeier sowie in verschiedene Projekte für Kinder in der Region.

Beginn des Konzerts am 31. August ist um 20 Uhr in der St. Aegidienkirche; Einlass ist ab 19 Uhr. Eine Karte kostet 15 Euro (ermäßigt 12 Euro). Die Tickets sind an der Abendkasse erhältlich – oder im Vorverkauf in der Oschatz-Information.

Von bm