Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Brand im Mügelner Backhaus am Anger: 5000 Euro Schaden
Region Oschatz Brand im Mügelner Backhaus am Anger: 5000 Euro Schaden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:08 22.02.2016
Feuerwehrmänner bekämpfen den Brand im Backhaus.
Feuerwehrmänner bekämpfen den Brand im Backhaus. Quelle: Foto: Dirk Hunger
Anzeige
Mügeln

Aufregung am Freitagabend in Mügeln: Zu einem Brand wurden am Freitagabend um 18.50 Uhr die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr zum Backhaus am Anger gerufen. Die Löschkräfte bekämpften den Brand mit Wasser. „Ursache ist wahrscheinlich ein technischer Defekt oder ein Fehlverhalten beim Anheizen“, so Steffen Manske, Leiter des Streifendienstes. Durch die große Hitze sei es dann zu einem Schwelbrand in der Backstube gekommen. „Fremdverschulden schließen wir aus“, betont Manske. Personen wurden nicht verletzt.

Nach dem Feueralarm-Schreck in den Freitag-Abendstunden war am Samstag schon alles wieder gut. Beim Winterbacken des Vereins Meine Bischofsstadt Mügeln wurde am Sonnabend bereits wieder frisch gebackenes Brot aus dem Backhaus angeboten. Bis in die Mittagsstunden hatten zuvor drei Mitglieder des Stadtmarketingvereins „Meine Bischofsstadt Mügeln“die Spuren des Brandes beseitigt. Der ehrenamtliche Bäcker Dietmar Loth hatte über 100 Brote nach Hausrezept zubereitet

Von Frank Hörügel