Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Fotograf Bernd Blume (75) aus Klitzschen stellt ab Februar Frauenporträtreihe in Mügeln aus
Region Oschatz Fotograf Bernd Blume (75) aus Klitzschen stellt ab Februar Frauenporträtreihe in Mügeln aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:43 24.01.2020
Der Fotograf Bernd Blume aus Klitzschen stellt als Nächster in der Mügelner Rathausgallerie aus. Quelle: Bernd Blume
Mügeln

Auch 2020 ziehen die Wände in der ersten Etage des Mügelner Rathauses Blicke auf sich: Den Aquarellen der Döbelner Künstlerin Olga Scheck folgen Fotografien, die in der Rathausgalerie ausgestellt werden.

Schlicht „Frauenportraits“ heißt die Ausstellung, zu der der Torgauer Kunst- und Kulturverein „Johann Kentmann“ und die Mügelner Stadtverwaltung die Besucher ab Donnerstag, dem 6. Februar, einladen. Knapp drei Monate, bis zum 5. Mai, sind die Bilder dann zu sehen.

Porträtreihe zeigt Frauen im Alter zwischen 18 und 90 Jahren

„Ich habe Frauen in den unterschiedlichsten Berufsarten fotografiert. Querbeet: Von einer Oberschülerin oder Lehrerin, von einer Verkäuferin, Ärztin bis zur Tanzpädogin“, beschreibt Bernd Blume.

Der 75-jährige arbeitet seit 1981 als Bildjournalist, beteiligte sich an internationalen Fotoausstellungen und hat als Bildautor oder auch Herausgeber Bildbände, Kalender und Fotodokumentationen zu Torgau, Nordsachsen oder auch seinem Heimatdorf Klitzschen verantwortet.

Für die Porträtreihe hat er Frauen bei ihrer Arbeit und dann noch einmal zuhause oder in einem privaten Umfeld fotografiert. Für die Ausstellung werden die ab 2010 in circa einem Jahr entstandenen Schwarz-Weiß-Aufnahmen gegenübergestellt.

Authentischer Blick des Fotografen

Festgehalten hat er authentische Momentaufnahmen: „Ich habe an den Fotos nichts verändert, ich habe die Situation auch nicht in einer bestimmten Weise beeinflusst“, beschreibt er seine damalige Arbeit. Selbst den Bildausschnitt veränderte er beim Entwickeln nicht mehr nachträglich: „So, wie ich es aufgenommen habe, so zeige ich das. Das, was ich gesehen habe, zeige ich auch dem Betrachter.“

Zur Ausstellung gibt es auch eine Vernissage. Sie findet am Sonntag, dem 9. Februar, um 17 Uhr, im Mügelner Rathaus, Markt 1, statt.

Von Manuel Niemann

Auf der Grünen Woche in Berlin, der weltweit größten Landwirtschaftsmesse, sind auch Aussteller aus Nordsachsen präsent. Sie stellen ihre Produkte vor oder werben für Landurlaub in der Region.

24.01.2020

Neben den großen Geschichten gibt es in der Collm-Region auch viele kleinere Dinge, die es wert sind, gemeldet zu werden. Wir liefern sie kurz und im Überblick: In Oschatz steht die nächste Beratung der Verbraucherzentrale an, in Wermsdorf gibt es eine Verkehrsteilnehmer-Schulung und in Luppa ein Weihnachts-Abschied-Konzert.

24.01.2020

In der Grundschule Cavertitz soll sich eine ganze Woche lang alles ums Tanzen drehen. Unterstützung dafür gibt es von den Schönaer Landfrauen.

24.01.2020