Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Gebäude der Stadtverwaltung in Oschatz beschmiert
Region Oschatz Gebäude der Stadtverwaltung in Oschatz beschmiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:47 26.06.2019
Polizisten auf Streife haben in Oschatz Schmierereien entdeckt (Symbolfoto). Quelle: André Kempner
Oschatz

Unbekannte Täter haben in Oschatz am Neumarkt das Dienstgebäude der Stadtverwaltung beschmiert. Das hatten Polizeibeamte während ihrer Streifentätigkeit am Dienstag gegen 23.30 Uhr festgestellt, informierte die Pressestelle am Mittwoch.

Große Schmiererei an der Fassade

Die Polizisten bemerkten, dass an der rückwärtigen Fassade mittels schwarzer Farbe die Buchstaben und Zahlen „SS 88 ACAB“ geschmiert waren – auf einer Fläche von etwa einem halben Meter mal vier Metern. Die Höhe des Sachschadens stand zunächst noch nicht fest. Maßnahmen zur Beseitigung wurden eingeleitet.

Hinweise von Zeugen gesucht

Jetzt sucht die Polizei Zeugen, die Hinweise zum Sachverhalt oder den unbekannten Tätern geben können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Oschatz, Theodor-Körner-Straße 2 in Oschatz, Telefon 03435 650100 zu melden.

Von lvz

Das Hoch „Ulla“ und die ausbleibenden Niederschläge treiben die Waldbrandgefahr in die Höhe. Gefahrenstufe fünf gilt inzwischen für ganz Nordsachsen. Die Forstbehörde ist im Dauereinsatz, um eine Katastrophe zu verhindern.

26.06.2019

Die Ursachensuche im Mügelner Ortsteil geht weiter: Nachdem die neue Kläranlage und auch ein Landwirt außer Verdacht sind, laufen die Ermittlungen weiter. Woher kam die übel riechende Verschmutzung?

26.06.2019

Am Vormittag kam es auf dem Oschatzer Miltitzplatz zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer verletzt wurde.

26.06.2019